Wiederaufnahme der Rentensprechtage im Mosbacher Rathaus

Ab dem 28. Juni bietet die Deutsche Rentenversicherung, Regionalzentrum Heilbronn, in Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung Mosbach künftig immer dienstags ein Beratungsangebot im Mosbacher Rathaus an.

Die Deutsche Rentenversicherung als Ansprechpartner für Versicherte aus allen Zweigen der Rentenversicherung bietet künftig wieder ein Beratungsangebot im Mosbacher Rathaus an. Zur Vorsprache ist zwingend eine Terminvereinbarung über die Stadtverwaltung erforderlich sowie die Vorlage des Personalausweises oder Reisepasses. Termine für ein Beratungsgespräch im Rathaus können telefonisch unter 06261/82-228 bzw. 231 vereinbart werden. Für die Beratung ist unbedingt die Sozialversicherungsnummer bereitzuhalten.

Für weitere Informationen stehen die Berater*innen des Regionalzentrums Heilbronn unter der Telefonnummer 07131/60 88 0 zur Verfügung. Dort kann telefonisch ohne zeitliche Einschränkung und ohne vorherige Terminvereinbarung die gewünschte Auskunft erteilt werden; diese erfolgt datenschutzgerecht. 

Auch bequem von zu Hause aus ist die Beratung per Videogespräch von Angesicht zu Angesicht mit dem Berater möglich. Eine Terminierung hierfür kann wahlweise online über die Homepage der Deutschen Rentenversicherung Baden-Württemberg www.drv-bw.de/videoberatung oder über telefonische Kontaktaufnahme mit dem Regionalzentrum Heilbronn erfolgen.