Anstehende Veranstaltungen der Arbeitsagentur

Die Agentur für Arbeit bietet verschiedene Beratungsangebote an. Die Termine der kommenden Veranstaltungen werden stetig aktualisiert.

Logo Bundesagentur für Arbeit

Berufsberatung für Erwachsene

Jeden Mittwoch zwischen 16 und 18 Uhr bieten die Expertinnen und Experten der Berufsberatung im Erwerbsleben der Arbeitsagentur Schwäbisch Hall-Tauberbischofsheim eine Telefonsprechzeit für Personen vor dem beruflichen Wiedereinstieg und Beschäftigte an.
Das Beratungsangebot richtet sich an Personen, die über einen beruflichen Wiedereinstieg, eine Weiterbildung, ein Studium oder eine neue berufliche Herausforderung nachdenken.Beschäftigte und Wiedereinsteigerinnen sowie Wiedereinsteiger in das Berufsleben erreichen die Beraterinnen und Berater jeden Mittwoch von 16:00 bis 18:00 Uhr für die Region Schwäbisch Hall und Hohenlohekreis unter der Telefonnummer 0791 9758 400 und für die Region Neckar-Odenwald und Main-Tauber unter der Telefonnummer 09341 187 300.
 
Alternativ kann auch ein Beratungstermin per E-Mail an Tauberbischofsheim.Berufsberatung-im-Erwerbsleben@arbeitsagentur.de oder schwaebisch-hall.Berufsberatung-im-Erwerbsleben@arbeitsagentur.de vereinbart werden.
 
Die angebotenen Beratungen sind neutral, kostenlos und umfassen Informationen zu Förderprogrammen innerhalb und außerhalb der Bundesagentur für Arbeit. Bei Bedarf können weitergehende individuelle Einzelberatungen per Video oder in Präsenz vereinbart werden.

Unternehmen und Organisationen vor Herausforderungen

Unternehmerfrühstück der Agentur für Arbeit am 13. Juni von 8 bis 10 Uhr

Die digitale Transformation ist in vollem Gange und stellt Unternehmen und Organisationen vor immer neue Herausforderungen. Doch wie weit fortgeschritten ist die Digitalisierung wirklich? Welche Auswirkungen hat sie auf die Arbeitswelt und wie gehen wir mit dem damit einhergehenden Fachkräftemangel um?

Die Arbeitsagentur Tauberbischofsheim lädt Arbeitgeber, Personalverantwortliche und Interessierte unter dem Motto "Was bewegt Sie aktuell?" am Donnerstag, 13. Juni 2024 von 08:00 Uhr bis 10:00 Uhr zu einem gemeinsamen Frühstück ein, um diesen Fragen auf den Grund zu gehen. Dabei steht der Austausch von Ideen, Erfahrungen und Anregungen im Mittelpunkt.
Die Veranstaltung beginnt mit einer Kurzvorstellung des Netzwerks TRANSFORMOTIVE. Der Arbeitgeber-Service wird über die neue Fördermöglichkeit „Qualifizierungsgeld“ und die daraus entstehenden Möglichkeiten informieren, gefolgt von einem offenen Austausch mit neuen Impulsen und Lösungsansätze für Unternehmen.
Die Teilnahme an der Veranstaltung inklusive Frühstück ist kostenfrei.

Anmeldung für die Veranstaltung am 13. Juni 2024 in der Agentur für Arbeit Tauberbischofsheim, Pestalozziallee 17 unter https://eveeno.com/132567136

„RUN"- die Lehrstellenbörse Mosbach

Du suchst noch eine Ausbildungsstelle für 2024 oder bereits für 2025? Dann komm am Donnerstag, 13. Juni von 10.00 bis 14.00 Uhr in die Agentur für Arbeit Mosbach zur Lehrstellenbörse „RUN“. An diesem Tag können interessierte Bewerberinnen und Bewerber und die 30 ausstellenden Betriebe in Kontakt treten und im Idealfall eine Lehrstelle oder ein Praktikum finden. Mit dabei sind Betriebe aus der Industrie, dem Handwerk, öffentlicher Dienst, Polizei, Bundeswehr, Pflege- und Gastrobereich. Mit den sechs VR-Brillen können Interessierte auch virtuell in die einzelnen Berufsbilder eintauchen.

Vor Ort besteht die Möglichkeit Bewerbungsunterlagen sichten zu lassen (bitte in ausgedruckter Form mitbringen). Darüber hinaus geben die Berufsberaterinnen und Berufsberater einen Gesamtüberblick über alle freien Stellen, die gemeldet sind. Sie stehen während der gesamten Veranstaltung für Fragen rund um das Thema Ausbildung und Studium zur Verfügung und wer möchte, kann mit ihnen auch gerne ein kurzes Einzelgespräch führen. 

Die Beraterinnen und Berater informieren auch über unterschiedliche Unterstützungsmöglichkeiten, die vor und während einer Ausbildung in Anspruch genommen werden können. 
Die Lehrstellenbörse findet in der Agentur für Arbeit, Eisenbahnstr. 42, 74821 Mosbach statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Auch Eltern sind herzlich willkommen! 
Wer Fragen zur Veranstaltung hat, kann sich gerne an die Berufsberatung wenden. Gerne per E-Mail an Tauberbischofsheim.152-Berufsberatung-vor-dem-Erwerbsleben@arbeitsagentur.de
Weitere wichtige Informationen, Tipps und Interessantes rund um das Thema Ausbildung gibt es unter www.arbeitsagentur.de/ausbildungklarmachen   

After-Work-Event: Berufliches Netzwerken

Auf einem After-Work-Event am Mittwoch, 26. Juni kann man kostenlose Beratungs- und Unterstützungsangebote kennenlernen – von der individuellen Beratung zur beruflichen Neuorientierung bis hin zu einer Vielzahl von Weiterbildungsmöglichkeiten.
Die Teilnehmenden erleben einen inspirierenden Abend mit dem Improvisationstheater Dramalight aus Mannheim, das mal einen ganz anderen Blick auf die berufliche Beratung werfen wird. Darüber hinaus gibt es spannende Begegnungen und unterhaltsamer Highlights bei erfrischenden Getränken und leckeren Snacks.
 
Die Veranstaltung findet bei der Kolping Bildung Heilbronn, Bahnhofstraße 8, 74071 Heilbronn statt und ist kostenlos. Anmeldung bis zum 23. Juni unter https://eveeno.com/perspektivejob_afterwork
 
Veranstalter sind die Agentur für Arbeit Heilbronn, Agentur für Arbeit Schwäbisch Hall-Tauberbischofsheim, Kontaktstelle Frau und Beruf Heilbronn-Franken und das Regionalbüro der Netzwerke für berufliche Fortbildung Heilbronn, Hohenlohe, Main-Tauber-Kreis, Schwäbisch Hall.
 

Start?Klar! - Online-Veranstaltungsserie für den beruflichen Wiedereinstieg

Kennen Sie das? Jetzt, genau jetzt, haben Sie die Chance, die zukünftige Chefin, den zukünftigen Vorgesetzten oder einfach jemanden, den Sie toll finden, von sich zu überzeugen… Und was passiert? Sie bekommen kein Wort heraus, Ihre Hände werden nass, Ihr Körper erstarrt oder Sie sagen nur unpassende Dinge.In diesem Workshop erklärt die Beraterin und Trainerin Karin Brückner, wie man spannend, kurz, in einfacher Sprache und mit Humor in 2 Minuten Menschen von sich überzeugt. Wissen Sie jetzt, worum es in diesem Workshop geht? Ja, denn eine kurze Beschreibung genügt schon, um das Wichtigste zu sagen sowie zu überzeugen. Und so werden auch Sie überzeugen! Die Veranstaltung am Donnerstag, 20. Juni von 10 bis 11.30 Uhr auf Zoom ist kostenlos, die Teilnehmeranzahl ist begrenzt. Anmeldung unter https://t1p.de/start-klar oder  
Der Zoom-LINK wird nach der Anmeldung zugesandt. Für die Teilnahme ist ein internetfähiges Smartphone, Tablet oder Laptop erforderlich. Bei Fragen können Sie sich an Karin Brückner (Tel. 0621 97607776  oder mailto: k.brueckner@rb-mannheim.de) oder Kirsten Haber (Tel. 06261 675683 oder mailto: kirsten.haber@jobcenter-ge.de) wenden.
 
Unter dem Motto „Start? Klar!“  veranstalten die Agentur für Arbeit Schwäbisch Hall-Tauberbischofsheim, die Jobcenter Neckar-Odenwald, Main-Tauber, Landkreis Schwäbisch Hall, Hohenlohekreis, die Kontaktstellen Frau und Beruf Mannheim-Rhein-Neckar-Odenwald und Heilbronn-Franken, sowie das Regionalbüro für berufliche Fortbildung Mannheim regelmäßig Workshops und sprechen damit in erster Linie Frauen und Männer an, die wieder in den Beruf einsteigen wollen.