Einzelhandel

Genießen Sie den einzigartigen Flair in der Mosbacher Innenstadt

Das attraktive Einzelhandelsangebot umfasst in Mosbach mehr als nur eine schlichte Aneinanderreihung von Geschäften in einer geraden Straße. Hier wird Bummeln, Einkaufen und Besichtigen durch das einzigartige Ambiente der Fachwerkhäuser verbunden. Unsere Fußgängerzone erstreckt sich mit über 3,1 km gepflasterten Straße auf einer Fläche von ca. 9 ha, mit kleinen Abzweigungen nach links und rechts, Schleichwegen zwischen den Häusern und einigen Kurven, vorbei an historischen Bauwerken.
 
Es ist ein besonderes Erlebnis durch die Mosbacher Innenstadt zu schlendern und beim Besuch der besonderen Läden die gut erhaltenen Fachwerkhäuser zu begutachten. Die Angebote sind vielfältig und reichen vom alltäglichen Bedarf bis hin zu Außergewöhnlichem.

Zu unserer bekannten Fußgängerzone

Die Fußgängerzone und Umgebung bietet eine Kulisse mit gut erhaltenen Fachwerkhäuser. Ausreichende Parkflächen sind um die Innenstadt verteilt. Dadurch ist der Fußweg nicht länger als 5 Minuten, bis zu den ersten Fachwerkhäusern, quasi ein Katzensprung.
 
Die Cafés und Restaurants laden ein auf ein Treffen mit Freunden, eine Rast nach dem Einkauf oder zum gemütlichen Speisen.
Hier ist für das besondere Etwas und für den alltäglichen Bedarf gesorgt.
 
Verschiedenste Anbieter in der Altstadt und ganz Mosbach finden Sie hier in der Firmendatenbank.

Das Angebot ist vielfältig und abwechslungsreich

Neuansiedlungen und alteingesessene Familienbetriebe in den unterschiedlichsten Branchen, zum Teil in den Fachwerkhäusern, sorgen für eine lebendige Mischung, die anspricht.
 
Zudem übersteigt das Angebot und die Fülle an Händlern in Mosbach die Grenzen der Fußgängerzone. Außerhalb werden Sie weiterhin auf Einkaufszentren sowie einzigartige Geschäfte stoßen. 

Außerdem ...

Jede Woche findet am Mittwoch und Samstag von 7:00 Uhr bis 13:00 Uhr ein Wochenmarkt auf dem Marktplatz statt. Viele verschiedene Händler aus der Region bieten hier ihre Ware an. Das reicht von Obst & Gemüse über Fleisch bis hin zu Köstlichkeiten auf die Hand in Mitten des Marktes.

Wissenswertes

Schon gewusst?

Die Stadt Mosbach versorgt als Mittelzentrum ein Einzugsgebiet von knapp 100.000 Einwohnern (Daten & Fakten) mit allem was benötigt wird. Deswegen ist es für das örtliche Gewerbe und die Stadtverwaltung ein wichtiges Anliegen, am Markt bestehen zu bleiben. Es muss bei strukturellen Umbrüchen in der Einzelhandelslandschaft oder Veränderungen im Verbraucherverhalten aktiv gehandelt werden.

Sie wollen wissen auf welcher Grundlage geplant und entschieden wird?

Wir wollen auf einer realistischen Einschätzung und fundierten Grundlage über den Einzelhandel hier in Mosbach entscheiden, damit wir diesen für Sie bereichern. Dazu haben wir eine Einzelhandelskonzeption in Auftrag gegeben.

Gezielt für diesen Zweck haben wir die:

mit dieser Aufgabe beauftragt.

Aber welche Aufgabe hat dieses Einzelhandelskonzept?

Sie führten im April 2008 eine Bestandsanalyse aller Einzelhandelsbetriebe, persönliche Befragung strukturprägender Betriebe, Analyse des Kaufkraftpotenzials und eine telefonische Haushaltsbefragung durch.
 
Die CIMA erstellte aufgrund dieser Ergebnisse ein umfassendes Einzelhandelskonzept. Diese hat heute den Nutzen bei Gemeinderatssitzungen als Grundlage für Entscheidungen zu dienen, um unseren Einzelhandel, umgeben von Fachwerkhäusern, zu verbessern.

Hier können Sie die Strukturdaten und Konzeption der CIMA genauer unter die Lupe nehmen.
(Diese Daten wurden 2017 von der CIMA aktualisiert)

Werbegemeinschaft Mosbach Aktiv

Bei den rund 60 Mitgliedern der Werbegemeinschaft Mosbach Aktiv gibt es die "CITYCARD", um Bonuspunkte zu sammeln. Diese können in den unterschiedlichsten Branchen bei den Partnern wieder eingelöst werden.

Tipp: Die "HAPPYCARD" von Mosbach Aktiv ist eine gute Geschenkidee, um zum Shoppen in Mosbach einzuladen.

Schauen Sie vorbei, klicken Sie hier.

Ihre persönlichen Ansprechpartner

Herr F. Weiß

Wirtschaftsförderung, Stadtmarketing und Digitalisierung - Stabsstellenleiter

Fax +49 (62 61) 82-4 80
Gebäude Technisches Rathaus
Raum 118
Aufgaben
  • Ansprechpartner für Gewerbetreibende, Kammern & Verbände, Gewerbevereine & Institutionen
  • Förderanträge
  • Gewerbeflächenvermittlung
  • Geschäftsführung Zweckverband GENO
Frau C. Schulz

Wirtschaftsförderung, Stadtmarketing und Digitalisierung

Fax +49 (62 61) 82-4 80
Gebäude Technisches Rathaus
Raum 120
Aufgaben
  • Stadtmarketing
  • Organisation Erlebnismärkte
  • Aktionen zur Innenstadtbelebung